The safer way of tattooing

Geht unter die Haut. Mit Sicherheit.

Die Tattoo-Fans in Deutschland verändern ihre Sichtweise, ihre Ansprüche an Sicherheit, Hygiene und Kreativität steigen. Das Bewusstsein, dass jedes Tattoo bei aller Beliebtheit auch ein potenzielles Gesundheitsrisiko darstellen kann, wächst. Und das ist gut so.

Mit eigens in Deutschland entwickelten, veganen Tattoofarben und einem ganzheitlichen Sicherheits- und Hygienekonzept hebt edding TATTOO die Kundensicherheit auf das nächste Level. Wir geben einem der ältesten und faszinierendsten Kunsthandwerke einen neuen Rahmen - ohne Kompromisse.

edding TATTOO - Think Ink Love

Unser Marken-Claim THINK.INK.LOVE. fasst dieses neue Konzept sehr gut zusammen: Wir machen uns mit Dir gemeinsam im Vorfeld Gedanken über Dein zukünftiges Wunsch-Tattoo und realisieren eine kreative und professionelle Tätowierung mit hohen Sicherheits- und Hygienestandards, damit Du Dein neues Tattoo ein Leben lang lieben kannst.

edding TATTOO Studio

Coming Soon

Schaue bis zur Eröffnung unseres Tattoo Studios regelmäßig auf unserer Website vorbei! Und folge uns auf Instagram oder trage Dich für unser Email-Update ein um alle Neuigkeiten rund um edding TATTOO zu erfahren!

Terminanfrage

Oder stelle schon jetzt eine unverbindliche Terminanfrage für einen Beratungstermin und sichere Dir damit einen Platz auf der Warteliste!

Sicherheit & Hygiene

Sicherheit & Hygiene

Sicherheit auf ganzer Linie

Das ist das Ergebnis der langjährigen Zusammenarbeit unserer edding Entwicklungsabteilung mit Dermatolog*innen, Tätowierer*innen und Hygiene-Expert*innen. Erlebe in unserem Studio einen kompromisslosen Safer Tattooing-Ansatz, der auf unserem eigens entwickelten Sicherheits- und Hygienekonzept basiert.

Sicherheit & Hygiene

Tattoofarbe

Tattoofarbe

Das Herzblut unseres Konzeptes

Durch den Verzicht auf eine Reihe von Zusatzstoffen und die Verwendung steriler Einmalverpackungen reduzieren wir Dein Risiko auf ein Minimum - weniger ist halt manchmal mehr! Unsere eigens in Deutschland hergestellte Tattoofarbe erfüllt alle aktuell geltenden gesetzlichen Regelungen. Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement garantiert Dir zudem einen gleichbleibend sicheren Produktstandard.

Tattoofarbe

Tattoo Studio

Tattoo Studio

Deine Feel good & safe area

Schon beim Betreten unseres edding Tattoo Studios wird es sichtbar: Bei uns treffen klare Linien auf traditionelle Details, hier verbindet sich das Thema Hygiene mit authentischer und kreativer Tattoo-Kunst. Willkommen in unserer Welt des Tätowierens.

Tattoo Studio

Tattoo Artists

Tattoo Artists

Heart & soul unserer Tattoo-Welt

Unser Studio-Team empfängt Dich herzlich und begleitet Dich auf der Reise zu Deinem Wunsch-Tattoo - individuell, einfühlsam und ehrlich. Wir nehmen uns Zeit für alle Fragen und Wünsche - egal ob vom Tattoo-Newbie oder alten Hasen.

Tattoo Artists

Customer Service

Customer Service

Dein Rundum-Sorglos-Paket

Wir begleiten Dich durch den gesamten Tattoo-Prozess. Und der beginnt bei uns bereits weit vor dem ersten Stich: Wir besprechen uns mit Dir, beginnend bei der Motiv-Idee bis hin zu Pflege und Nachsorge. Unsere Teammitglieder sind Deine kompetenten Ansprechpartner in allen Tattoo-Belangen.

Zertifikate

Zertifikate

Wir geben Dir Brief & Siegel

Dein gutes Feeling ist uns sehr wichtig. Deine Sicherheit liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir verbindliche Standards für alle Phasen des Tattoo-Prozesses festgelegt. Detaillierte Vorschriften und zahlreiche offizielle Zertifikate stellen tagtäglich die hohe Qualität unserer Leistungen sicher.

Und was trägst Du unter der Haut?

Mit unserer Tattoo ID weißt Du das genau!

Die DNA Deines Tattoos - Unsere edding TATTOO ID stellt Dir alle Informationen rund um Deine Tätowierung und die verwendete edding Tattoofarbe zur Verfügung. Du erhältst die Tattoo ID direkt nach Deinem Tattoo-Termin. Dokumentierte Sicherheit zu Deinem Schutz.

Mehr erfahren

Unsere Experten

Ein interdisziplinäres Team für Tattofarben und sicheres Tätowieren

Dr. Olaf Seidel

Dr. rer. nat. Olaf Seidel

Director Research & Development bei edding

Aufgabenbereich Farbentwicklung

Dr. Olaf Seidel ist promovierter Chemiker und Experte für Farbchemie sowie Materialforschung. Als Director Research & Development verantwortet er bei edding die Bereiche Produktentwicklung und Produktsicherheit. In die Entwicklung und Herstellung der edding Tattoofarben fließen über 14 Jahre seiner Erfahrungen aus der Tinten- und Farbentwicklung sowie seine Fachkenntnis als technischer Geschäftsführer einer edding-Produktionstochter ein.

Gemeinsam mit seinem Team entwickelte er die neuen veganen edding Tattoofarben, die erstmals auf eine große Anzahl von Zusatzstoffen verzichten. Ein Großteil der Arbeit seines Teams besteht dabei in der Auswahl geeigneter Rohstoffe, der Definition von Analyse- und Herstellungsverfahren sowie Tests und Optimierungsmaßnahmen. Herausfordernd bei der edding Tattoofarbenentwicklung ist dabei die Vorgabe, aus einer bewusst klein gehaltenen Auswahl an Inhaltsstoffen stabile Dispersionen von hoher Qualität und Beständigkeit zu entwickeln.

Vor und nach seiner Promotion im Jahr 2000 an der TU Bergakademie Freiberg hat Olaf zunächst als Chemiker im Bereich der physikalischen Chemie zu Materialeigenschaften und Materialwechselwirkungen geforscht. Ein Erfahrungswissen, das seit fünf Jahren auch in die Entwicklung der edding Tattoofarben eingeht.

Dr. Olaf Seidel: „Die Entwicklung dieser Tattoofarben ist ein langer Weg. Aber ich bin zufrieden, weil wir einen Unterschied machen und durch unser Konzept tatsächlich die Verbrauchersicherheit erhöhen werden.“

PD Dr. med. Katharina Herberger

PD Dr. med. Katharina Herberger

Dermatologin, Spezialistin für Hautgesundheit, Wundheilung und -versorgung

Aufgabenbereich Hautgesundheit & Hygiene

Dr. med. Katharina Herberger ist Spezialistin für Hautgesundheit, Wundheilung und -versorgung sowie für dermatologische Lasermedizin. Frau Dr. Herberger arbeitet seit 2016 für edding TATTOO auf dem Gebiet der Tattoosicherheit und führt klinische Forschungsprojekte in diesem Bereich durch. Deutschlandweit einmalig sind ihre aktuellen Untersuchungen über die Interaktion von Tattoo-Pigmenten in der Haut im Rahmen der edding Tattoofarbenentwicklung. Ihre Arbeit im Bereich der Lasertherapie und der Laser-Tattooerntfernung führte sie zum Thema „safer tattooing“. Seit 2019 leitet sie eine renommierte Laserabteilung in einer Klinik für Dermatologie und Venerologie.

Durch den Aufbau und die langjährige Leitung des universitären Wundzentrums und der dazugehörigen Forschungseinheit im Bereich der Wundforschung von 2010 bis 2018 verfügt sie über ein umfangreiches Wissen auf dem Gebiet der Wundheilung und -versorgung. Für die Lasermedizin interessierte sie sich schon früh und schloss nach ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Dermatologie und Venerologie in 2011 zusätzlich den postgraduierten Laserstudiengang der Universität Greifswald erfolgreich mit dem Erhalt des Diploma of Aesthetic Lasermedicine, kurz D.A.L.M. ab. In 2014 erlangte sie die Venia legendi für das Fach Dermatologie. Da ihr die Aus- und Weiterbildung sehr am Herzen liegt, ist sie seit vielen Jahren als Referentin auf nationalen und internationalen Kongressen, Workshops und Lehrveranstaltungen aktiv.

PD Dr. med. Katharina Herberger: „Tattoos gehören heute für fast die Hälfte aller Deutschen zum persönlichen Lifestyle. Da sie aber im Gegensatz zur Kleidung nicht auf sondern unter die Haut gehen, setze ich mich für eine fundierte medizinische Erforschung des Themas safer tattooing ein.“

Andy Schmidt

Andy Schmidt

Tattoo Artist, Verbandsgründer, Eigentümer Andy’s Body Electric

Aufgabenbereich Farb-Testing

Andy Schmidt ist europaweit geschätzte Tätowierer-Ikone und gehört seit mehr als 25 Jahren zu den treibenden Kräften innerhalb der deutschen Tattoo-Szene. Als Herzblut-Artist hat er bisher geschätzt rund 7.000 Tattoos gestochen und ist für seine Werke vielfach ausgezeichnet worden. Der gelernte Bürokaufmann ist über seine Leidenschaft für Gestaltung und Airbrush-Kunst Mitte der 1990er Jahre in die Tattoo-Szene gekommen.

Andy ist Mitbegründer und langjähriger Vorstand des Bundesverband Tattoo und des United European Tattoo Artists. Als Vize-Vorstand im Verband Deutsche Organisierte Tätowierer gestaltete er über zehn Jahre maßgeblich die Interessen der deutschen Tattoo-Szene mit. So schaffte er notwendige Branchenstrukturen und sorgte mit Gleichgesinnten für die Professionalisierung der Tattoo-Szene: Andy arbeitete maßgeblich an dem Entwurf "Tätowieren – Sichere und hygienische Praxis DIN EN 17169" und als Chairman an derselben mit.

Bis heute engagiert sich Andy Schmidt aktiv für den Zusammenhalt der Szene und unterstreicht durch sein Wirken den hohen künstlerischen Stellenwert dieser ältesten menschlichen Kunstform. Als Eigentümer eines der renommiertesten Tattoo-Studios prägt er bis heute das Image der Szene entscheidend mit. Der Rockabilly-Fan ist Verfechter höchster Hygienestandards und einer strikten Zugangsregelung für seinen Berufsstand. Als Teil des edding TATTOO Expert Teams hat er durch seine Erfahrung als langjähriger Tattoo Artist wesentlichen Anteil an Entwicklung und Testing der neuartigen edding Tattoofarben.

Zeit, die edding Geschichte weiter zu schreiben!

Schon vor 60 Jahren gingen Volker-Detlef Ledermann & Carl-Wilhelm Edding auf Entdeckungsreise nach Japan, von wo sie einen Filzmarker mitbrachten, aus dem dann in der Weiterentwicklung der edding Nr. 1 als Patent hervorging. Der Rest ist Geschichte, die im Jahr 2020 um ein weiteres buntes Kapitel ergänzt wird.

Ausdruckskraft, Haltbarkeit und Qualität Made in Germany sind Eigenschaften, die die Marke edding seither auf sich vereint. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für jede Anwendung und Oberfläche die bestmögliche Farbe bereitzustellen. Klar, dass wir auch vor der Haut keinen Halt machen und es uns zum Ziel gesetzt haben, in Zusammenarbeit mit unserem Expertenteam eine bisher einzigartige Tätowierfarbe zu entwickeln.