Tattoofarbe

Das Herzblut unseres Konzeptes

Was macht unsere Farbe so einzigartig? Die Zusammensetzung der edding Tattoofarbe stellt eine echte Innovation dar: Bis zur Marktreife hat edding gut 5 Jahre an einer eigenen Tattoofarbe geforscht und getestet. Die edding Tattoofarben werden von uns im Rahmen eines zertifizierten Qualitätsmanagements in Deutschland hergestellt und verzichten auf viele Zusatzstoffe, die bis dato in Tattoofarben vonnöten waren.

Alle Inhaltsstoffe der edding Tattoofarben erfüllen die derzeitig gültigen europäischen und deutschen Gesetze und Verordnungen. Hierzu zählen die Bestimmungen der aktuellen europäischen REACH-Verordnung, der deutschen Tätowiermittel- und Kosmetikverordnung sowie des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches.

1

Das Gesetz als Ausgangspunkt

Die edding Tattoofarben sind in Bezug auf Bestandteile und Herstellung absolut konform mit der deutschen und der EU-Gesetzgebung. Aktuelle und bereits bekannte, zukünftige Regularien bilden die Basis unserer innovativen Farbneuentwicklung.

2

So wenig Komponenten wie möglich

Im Sinne einer Minimierung potenzieller Wechselwirkungen und Risiken gilt für uns bei den Inhaltsstoffen: "so wenig wie möglich - so viel wie nötig".

3

Nur erforschte Bestandteile

Maßgebliches Kriterium für die Auswahl funktioneller Komponenten von edding Tattoofarben sind bestätigte toxikologische Untersuchungsergebnisse. Wir ziehen gut erforschte Rohstoffe weniger gut analysierten vor, was die Produktsicherheit erhöht. Hierzu wird vor allem die sehr umfassende Datenbank der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) genutzt.

Inhaltsstoffe

Keep it safe and simple!

Wir wissen haargenau, was in unseren Tattoofarben enthalten ist und schreiben es auch drauf. Im Grunde ist jedoch wichtiger, was nicht in den edding Tattoofarben drin ist:

Vegan

Die edding Tattoofarben werden ohne Verwendung von Rohstoffen tierischen Ursprungs hergestellt und sind daher vegan.

Keine Konservierungsstoffe

Durch die Verwendung von Einmalverpackungen und den direkten Verbrauch der Farbe nach dem Öffnen können wir vollständig auf Konservierungsmittel verzichten. So vermeiden wir Stoffe, die oftmals sensibilisierend und allergieauslösend wirken können.

Keine Azofarbstoffe

edding Tattoofarben sind völlig ohne Azopigmente hergestellt, welche die Hauptquelle für das Auftreten von primären aromatischen Aminen sind, von denen einige Vertreter nachweislich Krebs erzeugen können.

Kein PEG

Polyethylenglykole (PEG) bergen keine nachgewiesenen Gefahren in Tattoofarben, es liegen jedoch verdächtige Beobachtungen vor. Wir haben diese Stoffe deshalb trotzdem ausgeschlossen um Dein Risiko auf ein Minimum zu reduzieren.

Keine CMR-Stoffe

Es gibt eine Reihe von Stoffen (CMR-Stoffe), die im Verdacht stehen oder von denen erwiesen ist, dass sie Krebs erzeugen, Erbgut verändern oder fruchtschädigend wirken. Wir haben bei der Auswahl unserer Inhaltsstoffe eine Sicherheitsbewertung jeder einzelnen Substanz durchgeführt, um sicher zu gehen, dass keine Einstufung als CMR-Stoff vorliegt.

Keine Eisenoxid-Pigmente

In unseren Tattoofarben werden keine Eisenoxid-Pigmente verwendet. Das hat den Vorteil, dass keine der Tattoofarben in der applizierten Form leitfähig ist, so dass es auch nicht zur Erwärmung der Tätowierung im Magnetfeld (z.B bei einem MRT) kommen kann.

Keine Silikone

Es gibt zahlreiche Additive, wie z.B. Silikone, die häufig eingesetzt werden, um den Herstellungsprozess einer Pigmentdispersion zu vereinfachen. Wir haben für die Herstellung der edding Tattoofarben entschieden, technisch-physikalischen Lösungen den Vorzug vor chemischen Lösungen bei Herstellungsproblemen zu geben.

Keine verbotenen Pigmente

Die neuartigen edding Tattoofarben verzichten vollständig auf die voraussichtlich zukünftig EU-weit verbotenen Pigmente Blue 15 und Green 7 sowie rund 4.000 weitere Inhaltsstoffe, die ab dann voraussichtlich als bedenklich eingestuft und ebenfalls gebannt sind.

Farbpalette

Nur geprüfte Pigmente

Höchste Sicherheitsstandards bedeuten für uns auch, dass wir nicht jedes Pigment für unsere Farben verwenden möchten, denn verschiedene wissenschaftliche Untersuchungen deuten darauf hin, dass gewisse Farbpigmente gesundheitlich bedenklich sein könnten.

Da wir für Dich vollständig auf Nummer sicher gehen möchten, verwenden wir nur eine kleine Anzahl an Pigmenten, zu denen es bereits fundierte Analysen gibt. Das bedeutet gleichzeitig, dass wir eine etwas kleinere Farbrange bieten. Doch keine Sorge! Für unsere Tätowierer*innen ist "Mischen" kein Fremdwort und so können wir Dir eine Vielzahl an verschiedenen Farbtönen für Deine Tätowierung anbieten.

Für uns ist die Reise noch nicht zu Ende. Wir wollen uns stetig verbessern und dem Puls der Zeit anpassen. Das heißt für uns, dass unsere Tattoofarbe nie "fertig" ist. Wir wollen kontinuierlich weiterentwickeln, optimieren und die Farbpalette Schritt für Schritt ausweiten.

Rhodonite Red

Bloodstone Red

Bloodstone Red

Amethyst Violett

Amethyst Violett

Topaz Blue

Topaz Blue

Emerald Green

Amber yellow

Amber Yellow

Sunstone Orange

Sunstone Orange

Opal Brown

Opal Brown

Lava Rock Grey

Lava Rock Grey

Diamond Black

Diamond Black

Selenite White

Selenite White

Diamond Black

Magnetite Sumi 25

Diamond Black

Magnetite Sumi 50

Diamond Black

Magnetite Sumi 75

Diamond Black

Magnetite Sumi 100

Sterile Einmalverpackung

Nur für Dich geöffnet!

Passend verpackt: alle edding Tattoofarben sind steril in Einmalverpackungen und bewusst nicht-wiederverschließbar abgefüllt. Nach der Öffnung müssen diese sofort verbraucht werden und können nicht nochmals verwendet werden. Mit unsererem Rezeptur- und Verpackungskonzept reduzieren wir Dein Risiko auf ein Minimum - weniger ist halt manchmal mehr!

Produktion und Qualitätssicherung

Wir haben uns bewusst für eine edding-eigene Herstellung "Made in Germany" auf Basis der DIN EN ISO 22716 (GMP Kosmetik) entschieden. Diese internationale Zertifizierung garantiert gleichbleibend höchste Produktionsstandards bei der Herstellung kosmetischer Mittel und übertrifft die gesetzlichen Mindestanforderungen für Tätowierfarben.

In unserem edding TATTOO LAB haben wir die volle Kontrolle über den Produktionsprozess. Die Zusammensetzung jeder einzelnen edding Tattoofarbe ist bekannt, kontrolliert und auf dem Produkt auch dokumentiert.

Kontrolliert hergestellt

Die edding Tattoofarben werden nach der Produktion sterilisiert und regelmäßig in mikrobiologischen Labors untersucht. Unser Ziel ist es, einen einheitlichen Qualitätsstandard über alle Farben und Produktionschargen zu gewährleisten.

Wir gehen auf Nummer sicher

Alle Inhaltsstoffe sind auf dem Etikett nachvollziehbar ausgezeichnet und jede Farbpackung ist über ihre individuelle Chargennummer nachverfolgbar. Dies bietet absolute Transparenz und ermöglicht eine gezielte Nachsorgemöglichkeit in Verbindung mit der edding TATTOO ID.

Wir können alles von der Bezugsquelle der Rohstoffe über die fertige Flasche bis zur Tätowierung nachverfolgen.

Vollständige Kontroller der Lieferkette